Jetzt helfen!

Ehrfurcht vor den Tieren – eine Ernährungsfrage?

Albert Schweitzer pflückt ObstMit seiner »Ehrfurcht vor dem Leben« schuf Albert Schweitzer bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Konzept der Ethik, das mit seiner Betonung der unerlässlichen Ehrfurcht vor allem Leben von Anfang an auch für die Frage nach dem richtigen Umgang mit der tierlichen Mitwelt wichtige Impulse lieferte.

Doch wie aktuell und alltagspraktisch ist Schweitzers ethischer Ansatz in tierethischer Hinsicht auch heute noch, betrachtet man vor allem die grausame Tatsache, dass alljährlich Milliarden von sogenannten »Nutztieren« allein für die menschliche Nahrungsmittelproduktion qualvoll leiden und sterben müssen? Kann seine Ethik gerade in Bezug auf die zentralste Frage des modernen Tierschutzes – die Ernährungsfrage – einen fundierten Beitrag leisten? Wie ein Essay von Dr. Christian Müller* aus dem Jahr 2010 zeigt, lässt sich mit Schweitzers Ethik nicht nur eine vegetarische, sondern insbesondere auch eine vegane Ernährungsweise plausibel begründen.

Lesen Sie den Text hier (Sie benötigen z. B. den kostenfreien Adobe Reader).

* Der Essay erschien erstmals in dem von Georg Hofmeister und Gottfried Schüz herausgegeben Tagungsband »Ehrfurcht vor dem Leben. Zur Aktualität der Ethik Albert Schweitzers (Hofgeismarer Protokolle 350, hier bestellbar)« und wurde uns mit freundlicher Genehmigung des Autors in einer leicht überarbeiteten Fassung für unsere Seite zur Verfügung gestellt.

Vernetzen

Nach oben

Wenn nicht anders vermerkt, gilt für unsere Texte und Grafiken die Creative-Commons-Lizenz Namensnennung 4.0. Bilder stehen meist unter Copyright.
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']