Jetzt helfen Ferkel

Transparenz: Unsere Wirkungsberichte

Um ein besonders hohes Maß an Transparenz zu schaffen, fertigen wir unsere Jahresberichte seit 2012 nach den Vorgaben des Social Reporting Standards (SRS) an – ein Transparenzstandard, der den Fokus auf die tatsächliche Wirkung der Arbeit legt und seinesgleichen sucht. Nach unserem Kenntnisstand waren wir sowohl die erste Stiftung als auch die erste Tierschutz-/Tierrechtsorganisation, die diesen Standard angewendet hat.

Darüber hinaus haben wir die Grundsätze guter Stiftungspraxis unterzeichnet und beteiligen uns an der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (s. u.).

Transparenz- und Wirkungsbericht 2017

Wir empfehlen die Vollbild-Ansicht. Alternativ können Sie den Bericht auch als PDF herunterladen.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Hier die zehn abgefragten Transparenz-Punkte:

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

  • Name, Sitz, Anschrift siehe Impressum
  • Gründungsjahr: 2000

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Stiftung

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

  • Die Stiftung ist im Sinne der §§ 51 ff. AO vom Finanzamt München als gemeinnützig anerkannt (ununterbrochen seit Gründung).
  • Die Stiftung fördert die folgenden gemeinnützigen Zwecke: Förderung der Erziehung, Förderung der Volks- und Berufsbildung sowie der Studentenhilfe, Förderung des Tierschutzes.
  • Der letzte Freistellungsbescheid ist datiert auf den 26. Januar 2015.
  • Steuernummer: 143 / 235 / 70788

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

5. Tätigkeitsbericht

6. Personalstruktur

7. Angaben zur Mittelherkunft

8. Angaben zur Mittelverwendung

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

  • Es besteht keinerlei gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten.

10. Namen von jur. Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtbudgets ausmachen

  • Das Open Philanthropy Project hat im Jahr 2017 rund 25 % unseres Gesamtbudgets gestellt. Daneben gibt es keine weiteren juristischen oder natürlichen Personen, deren Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtbudgets ausmachen.

Weitere Informationen zur ITZ

Mehr über die Initiative Transparente Zivilgesellschaft erfahren Sie hier.

Transparenz- und Wirkungsberichte der Vorjahre

Vernetzen

Nach oben

Wenn nicht anders vermerkt, gilt für unsere Texte und Grafiken dieser Seite die Creative-Commons-Lizenz Namensnennung 4.0. Bilder stehen meist unter Copyright.
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']