Jetzt helfen Ferkel

Die Fortschritte 2012 in Zahlen

Tierschutz-Fortschritte 2012
Tierschutz-Fortschritte 2012 © Fotolia

Im Jahr 2012 konnten wir gemeinsam mit den Tierschutz- und Tierrechtsbewegungen viel erreichen. Hier in Kurzform die wichtigsten Erfolge, an denen wir mitwirken durften:

8 Supermarktketten hummerfrei

In diesem Jahr konnten wir die meisten Supermarktketten überzeugen, den Verkauf von Hummern einzustellen. Den Anfang machten die Discounter, es folgten mehrere Vollsortimenter.

10 Unternehmen und Einrichtungen vergrößern veganes Angebot

Mit Einrichtungen wie dem Deutschen Kinderhilfswerk bis zu Großproduzenten von Lebensmitteln konnten wir vegane Projekte initiieren. In mehreren Fällen stehen die Produktentwicklungen kurz vor dem Abschluss, sodass wir voraussichtlich schon im 1. Quartal 2013 über Details berichten können.

50 Unternehmen käfigfrei

Unsere Käfigfrei-Kampagne befindet sich nach wie vor auf Erfolgskurs. Ob mit einem kleinen Lebkuchenproduzenten oder mit einem börsennotierten Großkonzern – im Schnitt konnten wir unsere Verhandlungen und Gespräche rund 1x pro Woche erfolgreich abschließen.

162 GrunzMobil-Einsätze

Nicht viele Menschen sind in diesem Jahr so viel durch Deutschland gereist wie Carsten und Johannes von unserem GrunzMobil-Team. Und für 2013 haben sich die beiden noch mehr vorgenommen!

23.000 Menschen auf der Straße

Trotz schlechten Januarwetters ist eine Rekordzahl an Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Agrarindustrie zu demonstrieren. Am 19.01.2013 sind wir wieder mit dabei – dieses Mal als einer der offiziellen Träger der »Wir haben es satt«-Demo.

113.000 Unterschriften gegen die Massentierhaltung

Die erste unserer Petitionen, die eine sechsstellige Teilnehmerzahl erreicht hat, bringen wir nach der Wahl 2013 in den Bundestag ein. Bis dahin sollen es 150.000 Unterschriften werden.

314.000 Selbst-Wenn-Broschüren

Aufklärungs- und Überzeugungsarbeit auf höchstem Niveau wollen wir mit der Selbst-Wenn-Broschüre leisten. Die Texte in der Broschüre schreiben wir daher nicht nur mit viel Liebe, sondern wir lassen auch die wichtigsten psychologischen Erkenntnisse mit einfließen, um Menschen den Umstieg zu einer tierfreundlichen Ernährung zu erleichtern.

114.600.000 kg weniger Fleisch »produziert«

Im ersten Halbjahr 2012 zeichnete sich ein leichter Abschwung bei der »Fleischproduktion« in Deutschland ab (23.600 Tonnen), der sich im dritten Quartal deutlich ausweitete (91.000 Tonnen allein im 3. Quartal). Ob sich dieser Trend verfestigt, bleibt abzuwarten – lassen Sie uns daran arbeiten!

Danke!

In den meisten der o.g. Fälle konnten wir unsere interne Jahresplanung bei weitem übertreffen. Deshalb möchten wir uns ganz herzlich bei allen Aktiven, allen Spenderinnen und Spendern sowie allen Förderinnen und Förderern bedanken – ohne Sie wären diese Erfolge nicht möglich gewesen! Wenn Sie noch nicht dazu gehören, dann helfen Sie bitte, die nächste Erfolgsliste zu einer noch größeren zu machen.

Der Vorstand der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt dankt zudem allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie allen (auch ehemaligen) Bundesfreiwilligen – danke, dass ihr jeden Tag euer Bestes gebt, um grausame »Haltungsmethoden« und massenhaftes Schlachten zu beenden!

Vernetzen

Nach oben

Wenn nicht anders vermerkt, gilt für unsere Texte und Grafiken dieser Seite die Creative-Commons-Lizenz Namensnennung 4.0. Bilder stehen meist unter Copyright.
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']