Aktiv werden

Aktionsgruppe Wiesbaden

Als Aktionsgruppe Wiesbaden der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt treten wir für die Verbreitung einer veganen Ernährungs- und Lebensweise ein.

Wir liefern Denkanstöße und werben für Veränderungen im persönlichen Konsum- und Essverhalten. Unser gemeinsames Anliegen ist es, für die Rechte unsere Mitlebewesen einzutreten – ein grundsätzlich anderes Mensch-Tier-Verhältnis ist möglich und nötig.

Bei unseren unterschiedlichen, überaus effektiven Aktionen, vorzugsweise rund um den Mauritiusplatz, begeistern wir regelmäßig Passant:innen für die Teilnahme an unserem kostenfreien E-Mail-Kurs Woche gegen Massentierhaltung– immer mehr Menschen beginnen so den »Protest auf dem eigenen Teller«.

Wir treffen uns zudem jeden ersten Mittwoch im Monat in einer geselligen Runde von Gleichgesinnten zum Austausch bei einem entspannten gemeinsamen Essen (Ort: siehe Termine). Du bist herzlich eingeladen, die Gruppe einmal kennenzulernen und auch aktiv mitzuhelfen – werde Teil der Veränderung! Schau dazu doch einfach einmal spontan bei unseren Gruppentreffen oder unseren Aktionen vorbei oder melde dich per E-Mail bei Alexander Molitor: ag-wiesbaden@albert-schweitzer-stiftung.de.

AKTIONSKALENDER

Das sind die nächsten Aktionen unserer AG. Schau gerne vorbei.

Wenn Du Fragen zum Inhalt der einzelnen Aktionen hast, kontaktiere gern die AG: ag-wiesbaden@albert-schweitzer-stiftung.de

08. Juni 2024 | Samstag
13:00-16:00
Silent Line Aktion
Wiesbaden (Infos folgen)
13. Juli 2024 | Samstag
13:00-16:00
Silent Line Aktion
Wiesbaden (Infos folgen)
10. August 2024 | Samstag
13:00-16:00
Silent Line Aktion
Wiesbaden (Infos folgen)
14. September 2024 | Samstag
13:00-16:00
Silent Line Aktion
Wiesbaden (Infos folgen)
12. Oktober 2024 | Samstag
13:00-16:00
Silent Line Aktion
Wiesbaden (Infos folgen)
09. November 2024 | Samstag
13:00-16:00
Silent Line Aktion
Wiesbaden (Infos folgen)

WERDE TEIL UNSERES AKTIVEN-NETZWERKS

Du möchtest Dich aktiv für eine Welt einsetzen, in der Tiere weniger leiden, und damit ein:e echte Held:in für die Tiere werden? Wir sagen Dir Bescheid, wenn Dein Einsatz gefragt ist.