Jetzt helfen Ferkel

Veggietag in Schweinfurt – und bald auch in Ihrer Stadt

Gute Nachrichten: Die Stadt Schweinfurt erklärt den Donnerstag offiziell zum »Veggietag« und lädt zur Auftaktveranstaltung (ausnahmsweise) am Samstag, den 25.09.2010 von 10 bis 15 Uhr auf dem Marktplatz ein. Damit kommt der Veggietag-Stein nach einer gewissen Pause jetzt wieder ins Rollen, und Sie können helfen, dass das auch so bleibt!

Da die Erfahrungen aus den letzten Monaten zeigen, dass einzelne Anschreiben von Organisationen meistens nicht ausreichen, um BürgermeisterInnen & Co. zur Einführung eines Veggietags zu überzeugen, hängt es nun vor allem von Ihrem persönlichen Engagement ab, ob sich Ihre Stadt der Veggietag-Bewegung anschließt. Als Anregung stellen wir Ihnen hier kurz eine Initiative vor, mit der wir seit einiger Zeit kooperieren:

In Bad Hersfeld hat sich eine BUND-Ortsgruppe entschlossen, aktiv zu werden. Dazu hat die Gruppe einen Flyer sowie eine Unterschriftenliste entworfen. Nun werden Unterschriften gesammelt, um den Bürgermeister zu überzeugen, die Idee aufzugreifen und umzusetzen. Dies ist ein einfaches und erfolgsversprechendes Rezept: Wenn Entscheider sehen, dass ihre Zielgruppe einen klaren und erfüllbaren Wunsch äußert, folgen meistens Taten. Dies können wir auch immer wieder bei der Käfigfreien Mensa beobachten.

Auch Sie können auf diesem Weg ganz einfach aktiv werden. Dazu müssen Sie noch nicht einmal ein Flugblatt entwerfen, denn das können Sie sich auch hier herunterladen oder bestellen. Auch eine lokale Gruppe muss es nicht geben: Fragen Sie einfach im Veggietag-Forum nach Gleichgesinnten, oder starten Sie einfach selbst und suchen Sie beim Unterschriftensammeln nach Helfern.

Um etwas zu bewegen, bedarf es häufig nur eines kleinen Sprungs über den eigenen Schatten. Bitte springen Sie – die Tiere sind auf Sie angewiesen!

Ihr Beitrag wird verdoppelt

Helfen Sie jetzt, die Massen-tierhaltung abzuschaffen. Bis Ende Juni wird Ihr Beitrag verdoppelt!

Jetzt fördern
Initiative Transparente Zivilgesellschaft
Wenn nicht anders vermerkt, gilt für Texte dieser Seite die Creative-Commons-Lizenz Namensnennung 4.0. Bilder stehen meist unter Copyright.
[disabled]
[disabled]
[email]
[email]
[name]
[name]