Jetzt helfen!

100.000er Hähnchenmastanlage und 3.200er Milchfabrik verhindert

Kühe mit Bergen im HintergrunfNach wie vor kämpfen in ganz Deutschland Bürgerinnen und Bürger gegen den Bau von Tierfabriken – mit zunehmendem Erfolg. So konnte jetzt im Landkreis Verden eine gigantische Hähnchenmastanlage für 100.000 Tiere gestoppt werden: Nach mehreren Jahren harter Arbeit konnte die Etelser Bürgerinitiative erreichen, dass der Landkreis einem Investor die erforderliche Genehmigung nicht erteilt hat. Der Grund dafür waren zwar leider nicht die katastrophalen Haltungsbedingungen von Masthühnern, sondern eine für den entstehenden LKW-Verkehr ungeeignete Zufahrtsstraße, aber auf das Ergebnis kommt es an. Und zu dem gratulieren wir herzlich!

Ebenfalls verhindert werden konnte der Ausbau einer bereits bestehenden Milchviehanlage: 3.200 Kühe sollten nach den Plänen eines Investors in der Samtgemeinde Braver in einer Mega-Milchfabrik stehen. Doch auch dies wurde nicht genehmigt. Sogar der niedersächsische Agrarminister Gert Lindemann, dessen neu entdeckte Tierschutzneigung bislang vor allem aus Ankündigungen bestand, hatte sich gegen das Projekt ausgesprochen.

Diese beiden Erfolge verdeutlichen wieder einmal, dass sich Widerstand lohnt. Das Netzwerk Bauernhöfe statt Agrarfabriken, in dem auch wir Mitglied sind, hilft Bürgerinitiativen mir Rat und Tat, sich gegen den Bau neuer Anlagen zu wehren.

Vernetzen

Nach oben

Wenn nicht anders vermerkt, gilt für unsere Texte und Grafiken die Creative-Commons-Lizenz Namensnennung 4.0. Bilder stehen meist unter Copyright.
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']