Rinder

Hier finden Sie ausführliche Informationen zum Leben von Mastrinden, Mastkälbern und Milchkühen in der industriellen Tierhaltung.

Mastkälber

Kälber leben in der Mast fast ausnahmslos ohne Kontakt zu ihren Müttern. Auch weitere Grundbedürfnisse werden ihnen in ihrem kurzen Leben verwehrt.

Mastrinder

Vollspaltenböden führen bei Rindern in der Mast zu gefährlichen Verletzungen. Auch die Bewegung wird stark eingeschränkt.

Milchkühe

Anbindehaltung ist ein großes Problem bei der Haltung von »Milchkühen«. Aber auch die verbreiteten Laufställe erfüllen nicht die Bedürfnisse der Tiere.

Teilen