Jetzt helfen Ferkel

Veggie-Bürgerbegehren Berlin

Sentience Politics fordert gemeinsam mit dem VEBU und der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt das Bezirksamt Friedrichshain­-Kreuzberg auf, zusätzlich zum bestehenden Angebot vegane Menüoptionen in den Kantinen aller bezirklichen Einrichtungen einzuführen.

Die Albert Schweitzer Stiftung hat seit Januar 2017 die Koordination der Unterschriftensammlung übernommen. Bitte unterstützen Sie das Veggie-Bürgerbegehren Berlin und helfen Sie uns aktiv beim Erreichen der erforderlichen Anzahl von Mitzeichnenden.

Um das Unterschriftenziel rechtzeitig bis Ende März zu erreichen, organisieren wir nahezu täglich Sammelaktionen. Falls Sie sich einbringen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an buergerbegehren@albert-schweitzer-stiftung.de, damit wir die Teams bestmöglich planen können. Aaron Bangert, der die Unterschriftensammlung koordiniert, freut sich auf Ihre Unterstützung und steht Ihnen auch gerne telefonisch für Fragen zur Verfügung: 0176/541 852 64.

Selbstverständlich können Sie auch eigenständig Sammelaktionen durchführen (Unterschriftenliste zum Download). Bitte senden Sie uns in dem Fall die Unterschriften unbedingt im Original auf dem Postweg an: Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt, Dircksenstr. 47, 10178 Berlin.

Keine anstehenden Termine.

Initiative Transparente Zivilgesellschaft
[disabled]
[disabled]
[email]
[email]
[name]
[name]