Jetzt helfen Ferkel

Tierfreundliche Kinderbücher Teil 2

Nachdem unsere Vorstellung von Kinderbüchern im letzten Jahr sehr positive Resonanz bekommen hat, möchten wir Ihnen heute erneut eine Auswahl kindgerechter Literatur mit Tierrechtsthematik empfehlen. Wenn Sie die Bücher über buch7.de bestellen, fließt ein Teil des Umsatzes in unsere Projekte (ohne Mehrkosten für Sie).

Max & Fine

Max und FineFine ist fünf Jahre alt und die Protagonistin in Marco Mehrings Buch »Max & Fine«. Sie lebt mit ihrer Familie am Rande eines kleinen Dorfes. Ihre beste Freundin ist die Kuh Luise, die dem Milchbauern Herrn Karl gehört und die sie oft auf der Weide hinter ihrem Haus besucht. Fine ist schon ganz aufgeregt, denn ein freudiges Ereignis steht bevor: Luise ist schwanger! Als der kleine Max geboren wird, darf sie sogar dabei sein. Doch als sie ihn am nächsten Morgen besuchen will, steht Luise traurig auf der Weide und Max ist verschwunden. Sofort macht Fine sich auf die Suche und findet Max alleine in einer kleinen Box am anderen Ende des Bauernhofs. Da sie nicht versteht, warum der neugeborene Max nicht bei seiner Mutter sein darf, beginnt sie, Fragen zu stellen, die einen Bewusstseinswandel bei ihren Eltern und auch bei dem Milchbauern anregen und nach einer aufregenden Rettungsaktion zu einem Happy End für Luise und Max führen.

Das Buch kommt ohne erhobenen Zeigefinger aus und der Zusammenhang von Milchkonsum und Fleischverzehr wird kindgerecht vermittelt. Leser und Zuhörer werden zum Nachdenken darüber angeregt, welche Konsequenzen der menschliche Milchkonsum für die Tiere hat. Das Buch umfasst 144 Seiten und ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Mehr Informationen und zusätzliches Material gibt es auf der Webseite zum BuchBestellen.

Timmi Sternchen

Timmi SternchenEin weiteres Buch von Ilse Henkel bringt Kindern das Schicksal von Tieren, die in Gefangenschaft leben müssen, näher. In »Timmi Sternchen« lebt der junge Delfin Timmi unbeschwert mit seinen Freunden im Meer. Nachdem er eines Tages das Mädchen Sonia vor dem Ertrinken gerettet hat, entsteht zwischen den beiden eine enge Freundschaft. Timmis Leben ändert sich jedoch abrupt, als er gefangen und in ein Delfinarium verschleppt wird. Dort muss er Kunststücke vorführen und leidet sehr unter seiner Gefangenschaft. Kann Sonia ihrem Freund zur Hilfe kommen?

»Timmi Sternchen« führt LeserInnen ab 5 Jahren behutsam an das Schicksal gefangener Wildtiere heran. Die kindgerechten Schilderungen wecken Mitgefühl und regen zum Nachdenken über den menschlichen Umgang mit Wildtieren an. Liebevolle Zeichnungen begleiten den Text und unterstreichen seine Aussage. »Timmi Sternchen. Eine wundersame Delfin-Geschichte« ist im Engelsdorfer Verlag erschienen und hat 48 Seiten.

Die Reise nach Veganien

Die Reise nach VeganienKatharina Kuhlmann erzählt in ihrem Buch »Die Reise nach Veganien« die Geschichte von Frida. Frida lebt bei ihren Großeltern, gemeinsam mit ihrem Kakadu, der Hündin Molly und dem Schweinchen Rosa, mit dem sie sprechen kann. Überrascht erfährt Frida, dass ihre neue Lehrerin, Frau Schneckmeier, vegetarisch lebt. Als der vegan lebende Schuldirektor Fridas Klasse darum bittet, ein Buffet für das bald anstehende Sommerfest vorzubereiten, steht fest: Das Buffet wird vegan! Mithilfe eines veganen Rezeptbuchs von Fridas Mutter bereiten die Kinder allerlei Köstlichkeiten zu. Alles scheint wunderbar zu klappen, wäre da nicht Eric, der Metzgersohn, der es auf das Schweinchen Rosa abgesehen hat …

Das Buch umfasst 96 Seiten, ist mit vielen Zeichnungen illustriert und verständlich geschrieben. Es eignet sich für Kinder ab 5 Jahren und ist als Vorlesebuch angelegt. Erschienen ist es bei Weissbooks

Vernetzen

Nach oben

Wenn nicht anders vermerkt, gilt für unsere Texte und Grafiken dieser Seite die Creative-Commons-Lizenz Namensnennung 4.0. Bilder stehen meist unter Copyright.
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[name=email]
[name=email]
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
['name=cr_subunsubscribe']
['name=cr_subunsubscribe']
[value='false']
[value='false']
[name=email]
[name=email]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[name=captcha]
[class*="cr_number"]
[class*="cr_number"]
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']
[rel='captcha']