Jetzt helfen Ferkel

Schlagworte-Archive: Erfolge

Vegane Mensaschulung in Wien

Sven Großhans in AktionDie Österreichische Mensen Betriebsgesellschaft betreibt alle Hochschulmensen in Österreich. Mit ihrem Geschäftsführer stehen wir schon seit vielen Jahren in regelmäßigem Kontakt und konnten vor rund fünf Jahren erfolgreich anregen, dass sie in ihren Gerichten keinerlei Käfigeier oder Käfigeiprodukte mehr verwendet.

Seitdem haben wir auch immer wieder empfohlen, das Angebot an veganen Gerichten in den österreichischen Mensen auszubauen. Es ist uns stets wichtig, das vegane Angebot auch auf den Geschmack von (Noch-)Nicht-VeganerInnen auszurichten, um so Veränderungen in den Ernährungsgewohnheiten zu unterstützen.

Deshalb haben wir – wie auch schon bei vielen deutschen Studentenwerken – eine vegane Kochschulung initiiert. Damit wurde ein Weiterbildungsangebot für die Köchinnen und Köche geschaffen. Leider spielt das Thema nämlich in der Kochausbildung bis heute keine nennenswerte Rolle.

Die Vegan-Schulung

Vor zwei Wochen haben Olivia Ladinig von der Veganen Gesellschaft Österreich und der vegane Koch Sven Großhans mehrere KüchenleiterInnen verschiedener Mensen geschult. Während Olivia Ladinig für die Theorie zuständig war, hat sich Sven Großhans um die Praxis gekümmert. Folgende Gerichte wurden im Verlauf des Praxisteils zubereitet:

  • Nudeln mit Bolognesesoße
  • Ungarisches Gulasch
  • Sojaragout
  • Chili sin Carne
  • Pfannkuchen mit Champignoncremefüllung
  • Panierte Schnitzel
  • Marinierte Schnitzel

Von allen Beteiligten haben wir sehr positives Feedback erhalten: Das Interesse der KüchenleiterInnen war sehr groß und die veganen Gerichte kamen sehr gut an.

Wie auch in Deutschland beobachten wir in Österreich das grundsätzliche Problem, dass Großhändler viele vegane Standardprodukte noch nicht in ihre Sortimente aufgenommen haben. Deshalb suchen wir auch den Dialog mit Händlern und machen sie auf die potenzielle Nachfrage und den allgemeinen Vegan-Trend aufmerksam.

Trotz der noch suboptimalen Liefersituation gibt es in den Mensen in Wien ab sofort jeden Donnerstag ein veganes Gericht, das auch aktiv beworben wird. Bei entsprechender Nachfrage durch die Studierenden dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis das vegane Angebot auf ganz Österreich und auch auf mehrere Wochentage ausgeweitet wird.

Der Beck mit veganem Imbiss

Der Beck gehört zu Deutschlands 100 größten Gastronomieunternehmen. Auf unsere Anregung hin und wegen der Nachfrage werden jetzt vegane Imbisse geführt.mehr …

VeggieDay Heidelberg 2014

Das Studentenwerk Heidelberg hat seinen zweiten VeggieDay durchgeführt. Björn Moschinski und wir durften die Aktion unterstützen.mehr …

Förder-Button
Spenden-Button
Initiative Transparente Zivilgesellschaft